Praxis Volker Auler
Praxis Volker Auler

Hier finden Sie uns

Praxis Volker Auler, Chiropraktiker, Heilpraktiker und Physiotherapeut
Auf der Mauer 10
55481 Kirchberg (Hunsrück)

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 06763/ 960367

 06763/ 960369

 

per Fax:

06763/960368

 

per Mail an:

v_auler@web.de

 

 

 

 

Naturheilkunde

hier eine Auflistung unsere Techniken in alphabetische Reihenfolge

 

Auler´s Power Band

Durch die Jahrelange Arbeit am Patienten und die unzähligen Fortbildungen sowohl im schulmedizinischen als auch im alternativen Sektor konnte ich eine Reihe von Erkenntissen sammeln die jetzt in o.g. Power Band zusammengeflossen sind. Die Schwingungen die diese Band vermittelt, optimiert und harmonisiert den gesamten Körper. Es läßt den Anwender von erster Sekunde erstaunen welche Veränderungen in Ihm stecken, in der Praxis wurde es angewendet vom ganz jungen Menschen, über den Sportler bis hin zu Menschen die ien sehr hohes Lebensalter ( über 90 Jahre) inne haben. Man muß nicht eine riesige Werbekampagne machen und ein großer Konzern sein, und kann trotzdem viel am befinden seiner Mitmenschen verbessern. Zu beziehen über die Praxisanschrift oder vor Ort

 

 

Auler´s Spezial Balsam

Nach vielen Rescherchen konnte ich eine Rezeptur für einen Balsam entwickeln, zur Pflege von Muskel und Gelenken, zur Anwendung nach sportlichen Aktivitäten nach der Stoßwellentherapiebehandlung , nach der Chiropraktik, sowie zum Fördern des allgemeinen Wohlbefindens. Die aus der Natur stammenden Inhaltstoffe (Ätherische Öle), sind eine Auswahl aus: Eukalyptus, Kampher, Lavendel, Menthol, Minze, Muskat, Nelke und Wintergrün deren Kombination, nachdem sie auf die Haut aufgetragen sind sich zu einer einzigartigen Komposition entwickeln. Man sollte sie einmal getestet haben.

 

Ausleitungsverfahren


Schröpfen, Baunscheidtieren
Sie dienen zur Entgiftung, Entschlackung, Stoffwechselanregung, bringen Säfte zum fließen und stimulieren unspezifisch das Immunsystem

 

 

Akupunktur (Sonderformen) - siehe Besonderheit!


Der Stich mit Akupunkturnadeln in genau umschriebene Hautareale zur Lösung des momentanen Beschwerdebildes. Die genannten Techniken zeichnen sich aus durch so wenig Nadeln wie nötig. Es werden auch keine Punktrezepte angewendet, sondern individuell auf das momentane Beschwerdebild und den Patienten ausgerichtete Areale ausgewählt. Folgende Techniken kommen zum Tragen: Yamamoto, Su Jok, ECIWO , Ohrakupunktur, Akupunktur 2000, Periostakupunktur, Microakupunktur, Dry Needeling .

Sekundenphänomene sind keine Wunder in der Schmerztherapie und können zu jeder Zeit erfolgen!

Besonderheit: Sollte es bei der ersten Akupunkturbehandlung bei Schmerzen zu keiner Veränderung der Beschwerden ( noch in der Praxis ) kommen , ist diese Behandlung kostenlos!

 

 

Akupunkt-Massage n. Penzel

Eine Regulationstherapie, wobei die Meridiane mit einem Massagestäbchen stimuliert werden, um die Energie wieder zum fließen zu bringen. Ein markanter Spruch von
Willy Penzel war: Schmerz ist der Schrei des Gewebes nach fließender Energie.

 

 

Asiatisch-medizinische-Behandlung


Eine besondere Schmerzbehandlung, bei der es zu einer intensiven Rötung, Schwellung der Haut und zu Blutergüssen kommt. Die Behandlungsdauer beträgt 30 – 45 Minuten. Durch die Behandlung wird der ganze Körper angeregt, es kommt zum Abfluß von Lymphe und Schlackstoffen, durch diese intensive aber sehr Wirkungsvolle Technik kommt es auch zu einer allgemeinen Erschöpfung, man sollte dem Körper Ruhe geben und Anstrengungen
vermeiden.

 

 

Augenakupunktur n. Prof. Boel

Es gibt ca 10.000 verschiedene Augenkrankheiten, die Forschung hat gezeigt, dass die Behandlung mit der Augenakupunktur bei ca 70% der Fälle zu einer Verbesserung führt. Vor Beginn der Behandlung wird ein Sehtest bei Optics ( Susanne Caspar) in Kirchberg durchgeführt, der im Anschluß an den Behandlungszyklus von 14 Tagen wieder kontrolliert wird, somit kann das unmittelbare Ergebnis auch schwarz auf weiß bestätigt werden. Teilweise sensationelle Ergebnisse

 

 

- BMS (Biomechanische Muskelstimulation)

 

 

Die Biomechanische Stimulation (BMS) ist eine außergewöhnlich effektive Methode zur Steigerung von Durchblutung, Flexibilität ( Dehnung ), Muskelgedächtnis / -gehorsam /-ausdauer /-kraft. Bezüglich Zeiteinsatz und Ergebnis deutlich effektiver als konventionelles Vorgehen.

BMS wird eingesetzt bei Überlastungen auch durch schlechte Haltung wie auch Arbeitshaltung/Bewegungsmangel/nach Unfällen/Verletzungen/Operationen.

Oft sind das Gehen, Sitzen, Stehen oder das Liegen (wegen Übergewicht, Gelenkschmerzen nach Verletzungen, einseitigen Be- oder Überlastungen) schon problembehaftet

entstehen im Verlaufe der Zeit körperliche (muskuläre) Dysbalancen (auch bei Unsporlichen, jedoch spricht man bei denen eher von einer Muskeldegeneration). Durch einseitige Bewegungen werden sowohl der aktive wie auch der passive Bewegungsapparat überlastet. Die Folgen reichen von starkem Muskeltonus (Spannung), Muskelverkürzung über Muskeldegeneration bis hin zu Sehnen- und Bänderschäden.

 

 Oft sind das Gehen, Sitzen, Stehen oder das Liegen (wegen Übergewicht, Gelenkschmerzen nach Verletzungen, einseitigen Be- oder Überlastungen) schon problembehaftet

 

 

.


Biophotonenbehandlung


Die Behandlung mit Licht, durch die Biophotonenlinsen von Dr. Refai wird versucht
die Schwingung der Zellen wieder auf ihre normale Frequenz zu bringen. Die Behandlung
dauert ca. 1,5 Std. danach entgiftet der Körper intensiv. Heilungsprozesse z.B. Traumen,
Wunden, Frakturen werden um mehr als 50% beschleunigt, Nebenwirkungen von Medikamenten können teilweise komplett vermieden werden , wenn man das Medikament vor der Einnahme behandelt ( wird sehr genutzt und geschätzt ) auch ein Teil der Nebenwirkungen der Chemotherapie kann gemindert werden, dies ist auch im Laborbefund nachweisbar. Mit dieser Therapie erlebt man immer wieder Erstaunliches.

 


Blutegeltherapie


Eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt , bei Stauungen aller Art. Das durch den Biss ins Blut gelangende Hirudin verringert die Viskosität des Blutes, somit fließt es schneller und durchblutet besser. Der gestaute Blutfluss kommt wieder in Gang Vorhandene Ablagerungen und Schlackstoffe werden abgespült und ausgeleitet. Bei allen Stauungen, akutem Gichtanfall rheumatischen Beschwerden, geschwollenen Gelenken, Migräne usw.

 


Chiropraktik


Es ist eine altbekannte medizinische Tatsache dass eine Blockade eines Wirbels eine sofortige schmerzhafte Problematik verursacht, durch länger bestehende Blockaden kann es jedoch aber auch zu krankhaften Folgen im gesamten Körper auch der inneren Organe kommen. Wird der Wirbel manipuliert, kann sich auch die Folgesymptomatik wieder zurückbilden. Der Chiropraktiker sollte nie Angst vor einer Manipulation haben, er sollte aber auch nie den nötigen Respekt davor verlieren.

 


Dynamische Wirbelsäulentherapien / Dorn-Therapie


- Dorn/Hock/Dr.Graulich/Popp
All diese Therapieformen entwickelten sich aus der Tatsache dass Herr Dorn das Wissen von einer Bäuerin erlernt hat die Menschen und Tiere einrenken konnte. Dieter Dorn entwickelte diese Therapie weiter, dieser Grundstein diente dann Hock, Dr. Graulich und Popp dazu ebenfalls ihre eigenen Entdeckungen den Behandlern weiterzureichen. Die sanfte Wirbelsäulentherapie in unserer Praxis ist eine Kombination aus allen Teilen und dient dem Beheben von Blockaden auf eine Art und Weise die man als sanft im übertragenen Sinn bezeichnet, nämlich dann wenn eine Kontraindikation für die Chiropraktik besteht , oder wenn der Patient nicht mit Chiropraktik behandelt werden will. Also die Möglichkeit für jeden Physiotherapeut.

 


Elektrotherapie-Sonderformen:


- Microstrom
- Frischknecht´s Power Tube
Sonderformen der Elektrotherapie im Microstrombereich, d.h. dort wo der körpereigene Strom versagt, nämlich wenn eine Problematik im Körper entsteht, wird der elektrische Widerstand höher und die erkrankten Zellen werden nicht ausreichend versorgt. Somit
Besteht die Erkrankung fort. Durch die extern angewendete Microstrombehandlung wird diese Region wieder leitfähig gemacht, somit kommt es zur Normalisierung bzw. Erneuerung der Zellen und des Stoffwechsels.
Martin Frischknecht ist ein Elektroingenieur und entdeckte elektrische Frequenzen mit denen der Zellzwischenraum ( der sich bei Erkrankungen, Entzündungen, lockert ) wieder verdichtet wird. Somit wird Erregern Bakterien, Viren und Pilzen der Lebensraum genommen. In Kombination mit entsprechenden Obertonreihen entstand eine Therapie die dafür sorgt dass diese Erreger den Wirt auf natürlichem Wege verlassen

 

 

FDM

akute Verletzungen, Verstauchungen, Zerrungen, Dehnungen etc. können zum Teil so schnell therapiert werden, daß die Patienten bereits am gleichen Tag ein funktionelles Training oder ihren beruflichen Verpflichtungen nachgehen können. Die Schonphase wird dadurch auf ein Mindestmaß reduziert. Daraus folgt ein minimaler Verlust an Muskelkraft und kaum oder keine Ausfallzeiten bei der Arbeitsstelle. chronische Verletzungen und ein großer Teil sogenannter "Verschleißerscheinungen" können durch die Therapie funktionell so wieder hergestellt werden, daß diese Bereiche ohne Schmerzen wieder benutzt werden können. Es ist ein Konzept das für jedes Gelenk und jeden Bereich des Bewegungsapparates einsetzbar ist ! Als sehr lohnenswert gelten die Beschwerden, die als austherapiert diagnostiziert sind, ohne den Versuch der Behandlung .

 

 


Gua Sha Fa


Reiben und Ziehen eines Büffelhornschabers über die Haut , bis es zu deutlicher Rötung und Petechien ( Einblutung in die Haut) kommt. Besonders bewährt in der Schmerz- und Sportmedizin Wirkung:
Aktivierung des Stoffwechsels, der Durchblutung, verbessert die Entspannung, Ableitung von Giften wird gefördert, das Immunsystem wird angeregt.

 

 

Hybridfeldtherapie

Eine einzigartige Kombination von pulsierendem Magnetfeld mit in einem rechten Winkel dazu gestellten Hochvolt erzeugt ein longitudinales Feld ein "Scalarfeld" aus dieser Kombination ergeben sich optimierte Anwendungsbereiche mit teilweise verblüffenden Resultaten, besonders in Kombination eineiger weiterer meiner Behandlungen



Hunsrück-Taping


Die besondere Art der Interpretation bzw. Verknüpfung von Kinesiologischen Tapes mit allen auf dem Markt befindlichen Variationen von Spezial-Tapes und dazugehörigen Klebetechniken. Bereits seit über 6 Jahren ein fester Bestandteil unserer täglichen Praxis, z.T. von uns selbst entwickelt.


KST  (Koren specific technik)

 

KST  ist die Kunst den Körper des Menschen mittels kinesiologischem Test nach Dysfunktionen und Blockaden abzufragen. Die hierbei gefundenen Fehlstellungen,

Verschiebungen, Verspannungen, Subluxationen, Fehlfunktionen des Nervensystems und auch der Organe, korrigiert der Behandler mittels dem ArthroStim, einem chiropraktischen Gerät. Diese völlig schmerzfreie und gefahrlose Therapie ist zu jederzeit, bei jedem ohne Ausnahme (Kontraindikationen)  anwendbar.

KST  ist ein Schlüssel, den Körper zur Rückkehr bzw. zur Wiederaufnahme normaler (gesunden) Funktionen zu bringen.

 

 

Injektionstherapien


Verschiedene Inketionen z.T. als Einzelinjektion oder als Spritzen-Kuren, von homöopathischen Mitteln auf das entsprechende Beschwerdebild des Patienten ausgerichtet


Laser-Therapie


Durch die Behandlung mit einem leistungsfähigen Lasers, nimmt man Einfluß auf die Ausschüttung bestimmter Enzyme, den Lymphabfluß, die Durchblutung, die Schmerzent-
stehung sowie die Synthese von Adenosintriphosphat. Fehlt ATP Wird der Körper für Erkrankungen, Wundheilungsstörungen und Entzündungen anfälliger.

 

 

LnB Painless

Eine geniale Art und Weise der Schmerztherapie, die eine Vielzahl der Ideen, die ich bereits seit langer Zeit irgendwie selbst praktiziert habe, kurz und trocken, zusammen auf einen Punkt bringt. Die darin enthaltene Engpassdehnungen krönen jede Therapie und machen sie nur einfach und genial. Eine Therapieform die einen großen Raum meiner physiologischen Schmerztherapie einnimmt.

 

 


Magnetfeldtherapie, pulsierend


Durch die Behandlung mit dem pulsierenden Magnetfeld versucht man den Sauerstoff-
partialdruck der Zelle zu verbessern, d.h. man stimuliert die Sauerstoffversorgung einer jeden Zelle. Sämtliche anderen Indikationen die man der Magnetfeldtherapie nachsagt, ergeben sich
aus der Aktivierung des Stoffwechsels durch ein mehr an Sauerstoff. Ich bin ein Fan dieser Therapie als Ergänzung zu jeder anderen Anwendung.

 

 

die Matirx - die Schmerztherapie aus der Hosentsasche

Die Therapie basiert auf superschwachen elektromagnetischen Wellen, durch diese Therapie soll das gestörte, körpereigene elektromagnetische Feld derart stimuliert das der Organismus seine stabile elektromagnetische Homöostase (Selbstregulation) wiederfinden kann.

 

Mesotherapie

In der Mesotherapie werden mit feinen, kurzen Nadeln oder einer speziellen Mesotherapiepistole individuell zusammengestellte Medikamente und Wirkstoffe direkt in die Haut im zu behandelnden Bereich injiziert. Die minimalinvasive Methode verbindet Grundlagen der Akupunktur, der Neuraltherapie, der Homöopathie und nutzt das Prinzip der Reflexzonen. Durch ihre Wirkweise ist sie besonders schonend und wird bei verschiedenen akuten und chronischen Erkrankungen sowie in der ästhetischen Medizin eingesetzt.

Wirkweise

Die Wirkung der Mesotherapie basiert auf der gezielten lokalen Anwendung von verschiedenen Wirkstoffen sowie dem stimulierenden physikalischen Effekt der Nadelung. Die Mikroinjektionen erfolgen in bestimmte Akupunktur- und Reaktionspunkte. Dabei entsteht ein Hautdepot mit den Wirkstoffen, die nach und nach abgegeben werden, was einen schnellen und gleichzeitig anhaltenden Effekt gewährleistet. Injiziert wird eine individuell zusammengestellte Kombination verschiedener  Vitamine, homöopathischer und pflanzlicher Mittel, die sich gegenseitig verstärken und ergänzen. Aufgrund der potenzierten Wirkung und der lokalen Anwendung bleiben die verwendeten Wirkstoffmengen äußerst gering. Die nur wenige Millimeter tiefen Stiche regulieren die Abwehrkräfte, indem sie die Immunzellen der Haut modulieren. Sie steigern die Durchblutung und Sauerstoffversorgung des Bindegewebes, das Gewebe wird stimuliert, körpereigene Endorphine und entzündungshemmende Substanzen werden freigesetzt.

Durch die Anregung der Mikrozirkulation sowie durch Diffusionsprozesse gelangen die Substanzen unmittelbar in den erkrankten Bereich und auch in tiefer liegende Strukturen wie Muskeln und Gewebe, aber kaum in den Blutkreislauf. Das macht die Mesotherapie besonders schonend, denn die ohnehin geringen Dosen belasten den Organismus nicht unnötig. Bei korrekter Anwendung, die nur durch geschulte Ärzte oder Heilpraktiker stattfinden darf, zeigt die Behandlung nahezu keine
Nebenwirkungen oder Komplikationen und ist auch für Kinder und Schwangere geeignet.

 

 

Mikrostromtherapie

siehe Elektrotherapie

 


 

 

 

 


Neuraltherapie


Jede Stelle des Körpers kann durch einen abgelaufenen oder noch aktiven Prozess entzündlicher, chemischer, physikalischer oder traumatischer Art zum Störfeld werden
und über das neurovegetative System an jedem anderen Ort im Körper Krankheitsprozesse auslösen. Durch die neuraltherapeutische Stimulation wird ein Heilreiz gesetzt, der dieses
Störfeld beheben soll. Diese Therapie wird u.a. eingesetzt bei: akuten/chron. Schmerzen,
Sinusitiden, Narbenschmerzen, Bandscheibenbeschwerden auch nach OP, Wirbelsäulensyndromen, Lumbago, Rheuma, Neuralgien.

 

 


Neurostrukturelle Integrationstechnik


Diese Technik wurde in Australien vor über 50 Jahren von David Bowen entwickelt. Durch manuelle Stimulationen an genau umschriebenen Schlüsselstellen kommt es zu einem Neueinstellungsprozess der alle Strukturen umfasst die eine Dysfunktion im muskulären, nervalen und artikulären Bereich aufweisen, und deren Zusammenspiel optimieren.

 

 


Ong Song


Entwickelt von Prof.Dr.med Do Thanh Kiem einem Neurologen der weltweit in Fachkreisen Anerkennung geniest. Er geht von der Vorstellung aus, das viele akute und chronische Beschwerden auf Nervenleitungs- und Durchblutungsstörungen zurückzuführen sind. Ursachen können sein Fehlhaltungen, kleine und größere Unfälle, Verletzungen und Fehlentwicklungen der Wirbelsäule usw. Die oft Jahre zurückliegen können. Grundprinzip
Ist das erreichen der freien Beweglichkeit des Nervensystem. Prof. Than Kiem behandelt auch neurolog. Patienten damit. Die erste Fortbildung fand in unserer Praxis statt.

 

 


Osteopraktik nach Dr. Bauermeister


Eine tief, an die Wurzel der Ursachen für Muskeltrigger gehende Therapie. Sehr effektiv
nicht ganz schmerz- und hämatomfrei äußerst wirkungsvoll. Sehr gut zu kombinieren mit der Stoßwellentherapie, behandelt werden sämtliche Beschwerden des Bewegungsapparates.

 

 


Pneumatische Pulsationstherapie


Ist ein mildes aber wirkungsvolles Behandlungsverfahren. Mit Hilfe von fein dosierbarem Vakuum und einer Impulszahl von 200 Hub in der Minute wird das Gewebe intensiv durchgearbeitet. Hier nur ein kleiner Ausschnitt der Indikationen: Sportverletzungen Wirbelsäulenbeschwerden, Muskelverspannungen, Nervenschmerzen, Verwachsungen, Verklebungen, Vernarbungen, Lymphstau, Entschlackung, Entgiftung, Entsäuerung, Durchblutungsstörungen, Kopfschmerzen, uvm sowie eine Vielzahl kosmetischer Anwedungen

 

Stoßwellentherapie  siehe seperate Spalte